Engel auf Rädern

reifenspur_hUnsere Engel hinterlassen Spuren... Auch auf dem Land kennt längst nicht mehr sprichwörtlich jeder jeden.

Damit geht auch ein Stück der Selbstverständlichkeit verloren, mit der früher Nachbarn um Hilfe gebeten wurde. Und immer weniger zahlreich werden Großfamilien, in denen mehrere Generationen unter einem Dach leben.

Wie oft kommt es vor, dass eine helfende Hand fehlt, um während eines Arztbesuches für eine Stunde Kinder zu betreuen, um einen Einkauf für jemanden zu erledigen oder um einfach einen Fahrdienst zu organisieren.

Gerade auf dem Land, wo ein öffentlicher Nahverkehr nicht mehr existiert, macht dies zunehmend Probleme.

Für diese kleineren Notfälle des Lebens sind unsere Engel auf Rädern da.

Im Kirchenbüro koordiniert

Frau Saskia Tertel, Telefon 04322 - 4014

Die Engel, einen lockeren Verbund von Personen, die sich für kleine Hilfeleistungen zur Verfügung stellen und auf Abruf einfliegen - soweit es ihr Terminplan zulässt.

Mittlere und größere Katastrophen überlassen wir natürlich den Profis. Aber ein Zeichen wollen wir mit diesem Forum für kleine nachbarschaftliche Hilfen ganz bewusst setzen!